Was zeichnet eine gute Webseite aus?

Das solltest du vor der Erstellung Deiner Webseite berücksichtigen.

Inhaltsverzeichnis
Benötigen Sie Hilfe?
Unsere freundlichen Experten helfen Ihnen gerne unter:
Meinungen unserer Kunden
Erfahrungen & Bewertungen zu ALL-ABOUT GmbH
Neue Webseite gefällig?
Konfigurieren Sie sich noch heute Ihr Webseiten-Angebot selbst
Unsere Services

Was zeichnet gute Webseiten aus?

Gute Websites zeichnen sich unter anderem durch die folgenden Merkmale aus. Sie überzeugen durch klare Ziele und eine eindeutige Zielgruppenorientierung: eine inhaltlich passende Domain (einfach), kurze, aber interessante Textlängen, die auf bestimmte Bedürfnisse oder Wünsche ausgerichtet sind; interessante Artikelthemen, die über Suchmaschinen wie Google gefunden werden, weil sie aktuell sind, wenn man sie braucht!

Im Folgenden Abschnitt gehen wir nochmal detailliert auf die einzelnen, wie auch viele weitere Punkte ein.

Eine gute Webseite besticht durch die folgenden Punkte

Aussagekräftiger Domainname:

  • Es ist wichtig, dass Sie einen kurzen und einprägsamen Domainnamen für Ihre Website wählen. Je kürzer, desto besser, wobei maximal 20 Zeichen zulässig sind, um Verwechslungen zwischen Websites mit ähnlichen Domains zu vermeiden (z. B. “myname” vs. mysite). Es ist auch von Vorteil, wenn diese eindeutige Adresse leicht zu merken ist, weil die Leute dann leichter darauf zugreifen können, wenn sie sie in ihr Browserfenster oder die Suchleiste ihres Smartphones eingeben!

SSL-Verschlüsselung:

Wenn Sie die SSL-Verschlüsselung auf Ihrer Website aktivieren, ist sie gegen Schnüffelei und Hackerangriffe geschützt. Das bedeutet, dass alle Daten, die von einem unserer Server zu einem anderen gesendet werden, aus Sicherheitsgründen verschlüsselt sind! Wir empfehlen die Verwendung eines ausgezeichneten Protokolls namens HTTPS, weil es sicherer ist als andere Optionen wie HTTP oder FTP, die manchmal Informationen über Benutzer preisgeben können, wenn dies nicht vorgesehen ist – denken Sie an Phishing-Kampagnen!

Mobile Responsive:

Das Internet ist eine mobil-optimierte Welt. Ihre Homepage sollte auf jeden Fall über ein responsives Webdesign verfügen, um eine optimale Darstellung Ihrer Website auf Smartphones und Tablets zu gewährleisten, insbesondere in der heutigen Zeit, in der die Nutzer mehr denn je mit ihren eigenen Geräten unterwegs sind! Wie aus Statistiken von Google selbst hervorgeht (und das sagen sie selbst), haben Suchanfragen, die über diese kleinen Telefonbildschirme durchgeführt werden, weltweit Vorrang vor allen anderen, was Sinn macht, da wir unsere Tage damit verbringen, in sozialen Medien zu surfen oder E-Mails zu checken, während wir in der Stadt unterwegs sind.

Professionelles, abgestimmtes Design:

Minimalistische, aber funktionale Designs sind optimal für professionelle Unternehmen. Eine Kombination aus Einfachheit und Funktionalität hilft Ihnen, ein hervorragendes Produkt oder eine hervorragende Dienstleistung anzubieten und gleichzeitig das Image Ihres Unternehmens zu wahren!

Die richtigen KeyWords:

Die richtigen Schlüsselwörter entscheiden über Erfolg oder Misserfolg Ihrer Website. Wenn die richtigen Leute nicht danach suchen, werden sie Sie nicht finden! Es ist wichtig, in unseren SEO-Bemühungen die richtigen Wörter zu verwenden, denn wenn die Suchmaschinen uns bei bestimmten Schlüsselbegriffen nicht weit oben auf ihrer Liste platzieren können, wird es auch niemand anderes tun.

Eine gute Usability:

Eine gute Benutzerfreundlichkeit ist für eine erfolgreiche Website unerlässlich. Sie müssen davon ausgehen, dass Ihre Homepage auch von Personen aufgerufen wird, die wenig Ahnung von der Funktionsweise von Internetseiten haben. Daher sollte sie eine klare Struktur und einfache Navigationsmöglichkeiten für alle Besucher der Website bieten – insbesondere für diejenigen, die vielleicht nicht ganz verstehen, was sie da sehen!

Klarheit

Ihre Website muss klare Informationen über die Produkte und Dienstleistungen liefern, die Sie Ihren Kunden anbieten. Es ist wichtig, dass Ihre Homepage eine klare Antwort auf die Frage “Was sehe ich hier?” gibt, bevor sie weitergeht. Sie sollte keine Zeit mit unnötigen Inhalten verschwenden, sondern sich ausschließlich auf das konzentrieren, was die Kunden bei Ihnen suchen. Dies hilft, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob sie weitere Informationen wünschen oder nicht.

Beantworten Sie hierfür die klassischen W-Fragen, wie zum Beispiel:

  • Was genau biete ich meinen Kunden an?
  • Welche(s) Problem(e) lösen meine Produkte und Dienstleistungen?
  • Wie kann der Kunde mich bei Problemen kontaktieren?

Echtes Expertenwissen:

Google stützt sein Suchmaschinenranking auf eine Reihe verschiedener Faktoren, darunter die Qualität und Vertrauenswürdigkeit Ihrer Website. Ein wichtiger Ranking-Faktor ist E-A-T, was für Expertise, Authority und Trustworthiness steht – so misst Google, ob Sie vertrauenswürdig sind oder nicht! Wenn eine Seite ein hohes Maß an
 Fachwissen aufweist, dann wird sie im Vergleich zu anderen Websites besser eingestuft, da sie mehr Gewicht erhält, wenn sie nach den Wünschen der Nutzer eingestuft wird, anstatt nur wahllos und ohne jeglichen Zusammenhang Links zu posten (was leicht passieren kann, wenn niemand von diesen Posts weiß).

Aktualität:

Um sicherzustellen, dass Ihre Homepage immer aktuell ist, müssen Sie die Informationen frisch und ansprechend halten
Wie Sie das am besten erreichen? Aktualisieren Sie sie regelmäßig mit neuen Inhalten oder nehmen Sie veraltete Artikel heraus, damit die Besucher leichter finden, wonach sie suchen!

Impressum ist Pflicht:

Das Telemediengesetz schreibt vor, dass alle Anbieter von Inhalten ein Impressum haben müssen. Ihre Nutzer sollen wissen, mit wem sie es zu tun haben und ob die Informationen aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammen, was ihnen hilft, bessere Entscheidungen darüber zu treffen, was online oder in gedruckter Form angeboten wird! Verstöße können zudem sehr kostspielig sein.

Hilfe benötigt?

Gerne hilft Dir unser Team bei der wirklich professionellen Erstellung Deiner Unternehmenswebseite. Neben den bereits aufgeführten Punkten, gibt es unzählige, weitere und auch branchenspezifische Hürden. Unter info@allaboutdesigns.de kannst Du uns jederzeit kontaktieren. Als Webdesign-Agentur mit Zufriedenheitsgarantie sind wir der richtige Ansprechpartner.