Tipps für eine erfolgreiche Webseite

Tipps für eine erfolgreiche Webseite

So wirds auch was mit der Sichtbarkeit

Inhaltsverzeichnis
Benötigen Sie Hilfe?
Unsere freundlichen Experten helfen Ihnen gerne unter:
Meinungen unserer Kunden
Erfahrungen & Bewertungen zu ALL-ABOUT GmbH
Neue Webseite gefällig?
Konfigurieren Sie sich noch heute Ihr Webseiten-Angebot selbst
Unsere Services

Was muss ich bei meiner Webseite beachten?

Hier stellt sich bereits die Frage, möchtest Du Deine Webseite selbst erstellen oder Dir lieber gleich eine professionelle Unternehmenswebseite erstellen lassen.

Deine Homepage ist der erste Eindruck, den Du bei Deinen Kunden hinterlässt. Sie sollte professionell sein und durch ihr Design, ihren Inhalt oder ihre Navigation einen unmittelbaren Eindruck hinterlassen, so dass die Besucher das Gesuchte effizient finden können, ohne sich mühsam durch die Informationsseiten navigieren zu müssen

Ein erfolgreicher Internetauftritt beginnt bereits bei der Gestaltung. Wir sind stolz darauf, Websites zu erstellen, die alle Anforderungen der Google-Algorithmen erfüllen. Dazu gehört auch die Verwendung von Schlüsselwörtern in unseren kreativen Elementen sowie die Vermeidung von Rechtschreibfehlern (oder noch schlimmer: von Keyword-Stuffing). 

Deine Webseite muss überzeugen

Deine Homepage ist das Fenster zu deinem Unternehmen. Du willst doch, dass sie gesehen und geschätzt wird, oder? Hier findest du einige hilfreiche Strategien, um das zu erreichen!

Warum nutzt Du nicht die 2 Sekunden, die du hast, bevor ein Besucher sich entscheidet, mehr über dein Unternehmen zu erfahren? In diesem Artikel zeigen wir auf, warum gerade hier Webseiten von professionellen Werbeagenturen besser abschneiden

Das Internet hat die Kommunikation einfacher gemacht, als je zuvor, aber das bedeutet auch, dass die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen heute geringer ist als in traditionellen Zeiten, in denen man sich von Angesicht zu Angesicht unterhielt oder Briefe per Post schrieb.

Im Schnitt muss Deine Webseite also innerhalb von 2,6 Sekunden überzeugen, bevor ein Potenzieller Kunde sie wieder verlässt. Professionelle Webdesigner sorgen neben einer hochwertigen, dass Unternehmenswerte und Leistungen innerhalb von wenigen Sekunden kommuniziert werden können.

Genau hieran scheitern bereit fast 80 % aller Webeseitenbetreiber. Gerade Unternehmer mit erklärungsbedürften Produkten und Dienstleistungen.

Was ist das Ziel Deiner neuen Webseite?

Deine Website besteht aus mehr als nur ein paar schönen Bildern und Texten. Sie ist eine Gelegenheit, deine Botschaft so effektiv wie möglich zu vermitteln. Das heißt, du musst vorab verstehen, was du Deinen Kunden kommunizieren möchtest. Genau dieser Prozess ist oftmals entscheidend für den Erfolg Deines Online-Auftritts.

Klassischer Weise arbeiten wir als Werbeagentur (SEO Agentur) erstmal einen Plan für unsere Kunden aus, genau diese Werte und Botschaften zu komprimieren und zu kommunizieren. Wir recherchieren den Markt und erkunden verschiedene Möglichkeiten, um das Ziel unserer Kunden zu erreichen, eine effektive Strategie für maximalen Erfolg zu entwickeln

Nur wer hier genau seine Zielgruppe kennt, kann die richtigen Trigger finden, diese mittels Webseite in zahlende Kundschaft zu verwandeln.

Deine Webseite sollte SEO-Optimiert sein

SEO ist ein wesentlicher Bestandteil des Online-Marketing-Mixes, der dir hilft, in den Suchmaschinenergebnissen zu ranken. Mit SEO ist man in der Lage, die eigenen Inhalte höher zu ranken, so dass sie für potenzielle Kunden in der Nähe oder auf der ersten Position erscheinen, wenn sie bei Google nach Leistungen Ihres Unternehmens suchen.

Das Ziel ist es, dass die eigenen URLs (d.h. E-Seiten) in den organischen Suchergebnissen auftauchen; das bedeutet, dass sie durch natürliches Suchverhalten gefunden werden und nicht durch bezahlte Werbekampagnen.

Es ist wichtig, die Faktoren zu kennen, welche Suchmaschinen für das Ranking von Websites verwenden. Die Liste dieser “Ranking”-Kriterien variiert von Unternehmen zu Unternehmen bzw. von Suchmaschinenalgorithmus zu Suchmaschinenalgorithmus. Einige davon sind mittlerweile bekannt und werden in öffentlichen Datenbanken offen diskutiert, wie z. B. die Gewichtung der Website-Geschwindigkeit auf der Grundlage der Ladezeit, die Abwägung zwischen mobilem und festem Layout und vieles mehr. Alles Dinge, die du im Auge behalten solltest, wenn deine Website die besten Chancen haben soll, auf einer bestimmten Weise weit oben in den Suchergebnissen zu erscheinen!

Weitere STANDARDS UNSERER AGENTUR

Qualitativer Inhalt: Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg in der Suchmaschinenoptimierung sind hochwertige Inhalte. Je höher dieser Wert ist, desto exponentieller steigen deine Chancen mit Deinen Inhalten auf den ersten Plätzen zu ranken.

Performance: Die Geschwindigkeit einer Website ist einer der wichtigsten Faktoren, um bei den Suchmaschinenrankings ganz oben zu landen. Eine schnell ladende Website hat eine höhere Chance, auf den vorderen Plätzen zu erscheinen, als eine, die langsam ist oder Minuten zum Laden braucht, daher sollte dieser Faktor oberste Priorität haben!

Benutzerfreundlichkeit: Die Architektur und Benutzerfreundlichkeit Deiner Website ist wichtig für ihre Leistung. Ein einfaches Design führt zu besseren Ergebnissen als eines mit komplizierten Funktionen, da Nutzer/innen weniger Probleme haben, sich zurechtzufinden und alle interaktiven Elemente auf ihren Seiten zu nutzen.

Relevante Keywords: Websites, die für das relevant sind, wonach Menschen online suchen, haben bessere Chancen, auf den vorderen Plätzen zu landen, als solche, die keine Suchbegriffe enthalten.

Backlinks: Je mehr Backlinks deine Website hat, desto höher wird sie in den Suchergebnissen von Google ranken. Ein Link von einer anderen angesehenen Website ist tausende zusätzlicher Besuche für Menschen wert, die vielleicht noch nie von dir gehört haben!

Fazit:

Wir haben hier bereits einige wichtige Punkte zur Erstellung einer professionellen Webseite genannt. In der Tat gehören noch viele weitere dazu. Wer also eine professionelle Unternehmenswebseite haben möchte, muss hier entweder viel Zeit und Energie in den Wissensaufbau stecken oder aber eine professionelle Werbeagentur beschäftigen.

Eine wirklich professionelle Unternehmenswebseite unter Berücksichtigung aller wichtigen Bulletpoints ist in der Regel ab 2000,- Euro, je nach Umfang zu erwerben. Bei günstigeren Angeboten empfehlen wir,  das Leistungsspektrum genau zu überprüfen. Hier wird oftmals nur Wert auf die Optik gesetzt. Ein Ranking fällt hier leider in den meisten Fällen eher schlecht aus.

Wenn Sie sich für eine professionelle Webseite interessieren, melden Sie sich gerne unverbindlich unter: allaboutdesigns.de oder nutzen Sie den Online Konfigurator für Webseiten.